Tastikel
Tastikel 2017-10-17T15:00:44+00:00

Tastikel

TastikelDas weltweit erste textile Demonstrationsmodell mit naturgetreuen Nachbildungen von Hodentumoren zum Erlernen der Hodenselbstuntersuchung. Denn Hodenkrebs ist bei jungen Männern zwischen 18 und 35 Jahren der häufigste bösartige Tumor. Rechtzeitig erkannt, sind die Heilungschancen hervorragend. Aber es gilt, je früher erkannt desto besser und nebenwirkungsärmer behandelbar.

Im Tastmodel befinden sich zwei Hoden mit deutlich abgrenzbaren Nebenhoden auf der Oberseite und den jeweils seitlich tastbaren Samenleitern, sowie insgesamt drei tastbaren Verhärtungen, die jeweils einem bösartigen Tumor entsprechen. Ein zusätzlicher Einzelhoden mit ableitenden Blutgefäßen und Samenleiter verdeutlicht die anatomischen Verhältnisse im Hodensack. Geliefert werden, die in Deutschland unter fairen Bedingungen handgefertigten Einzelhoden und Tastmodelle, inklusive Anleitung in einem hochwertigen Stoffbeutel, und sind damit stets sicher verpackt für ihren nächsten Einsatz.

Anschauen und begreifen!

Das Erlernen der Selbstuntersuchung an Hand des Tastikel-Modells ermöglicht Jungen und jungen Männern ein Gefühl zu entwickeln, wie sie die monatliche Selbstuntersuchung durchführen sollen, worauf sie dabei achten müssen und wie sich ein Hodentumor anfühlen könnte. Der Einzelhoden mit den ableitenden Blutgefäßen ermöglicht zusätzlich die Demonstration der Hodentorsion. Hierbei handelt es sich um einen wenig bekannten, aber fast immer hochakuten urologischen Notfall ohne äußere Einwirkung, bei dem die Schädigung des Hodens in der Regel nur durch schnelle ärztliche Behandlung vermieden werden kann. Der Einsatz der Tastikel ist von vielen ÄrztInnen sowie Sozialpädagogen intensiv erprobt und wird von ihnen für unterschiedlichste Gruppen / Settings als sehr hilfreich und zielführend angesehen. Sämtliche Materialien sind im Schonwaschgang bei 30° waschbar.

Einsatzbereiche für die Tastikelmodelle in Unterricht, Beratung und Prävention:

  • Fachschulen im Bereich Pflege, Prävention und Therapie
  • Allgemeinbildende Schule
  • Jugendämter besonders im Rahmen ihrer Schulsozialarbeit
  • Jungenprojekte zur Gesundheitsförderung und Prävention
  • Sexualpädagogische Angebote
  • Jungensprechstunden in urologischen Praxen
  • Kinder- und Jugendärztliche Praxen
Tastikel
  • Hodensack aus Mikrofaser
  • Hautähnlich
  • Weich und warm
Tastikel
  • Inhalt des Hodensacks
  • 2 Hoden mit Nebenhoden, Samenleitern
  • 3 tastbare Tumore davon 2 oberflächlich und einer zentral gelegen
Tastikel
  • Abtasten des Hodens
Tastikel
  • Einzelhoden zur Verdeutlichung der anatomischen Verhältnisse
  • Hoden
  • Nebenhoden
  • Samenleiter
  • Zu- und abführende Blutgefäße zur Versorgung des Hodens
Tastikel
  • Darstellung der Hodentorsion durch Verdrehung des Hodens um die eigene Längsachse
  • Behinderung oder Unterbrechung des Blutstroms

Ziel: Frühzeitige Aufklärung zum Thema Hodenkrebs und Entwicklung eigener Handlungskompetenzen zur Früherkennung durch Selbstuntersuchung